Schmuckpflege und Reinigung

Der Nanis Schmuck ist so konzipiert, dass er jeden Tag getragen werden kann, und da es sich um handgefertigte Kreationen handelt, empfehlen wir Pflege und Aufmerksamkeit.

Der von Hand gravierte Schmuck ermöglicht durch die Tiefe der winzigen Furchen das leichte Einnisten des Staubes in der Maserung.

Cremes und Kosmetikprodukte könnten den Schmuck und seine Steine mattieren.

Hier einige einfache Ratschläge um ihnen wieder Schönheit und Glanz zu verleihen:

- Den Schmuck vorsichtig mit einer Bürste mit feinen Borsten oder aus Fiberglas reinigen, dabei der Richtung der Gravur folgen
- Den Schmuck mit lauwarmem Wasser und neutraler Seife säubern
- Den Schmuck unter fließendem lauwarmem Wasser abspülen
- Auf natürliche Weise trocknen lassen oder sich mit einer Heißluftquelle behelfen

Es ist wichtig den Schmuck vor Staub und Fetten geschützt aufzubewahren. Überlasse dem Juwelier deines Vertrauens die regelmäßige Pflege deines Schmuckes.