DIE NATURSTEINE VON NANIS (EPISODE 2)

Hier sind wir schon bei der zweiten Episode unserer Reise, auf Entdeckung der herrlichen Eigenschaften der Natursteine. Jeder Edelstein, das wissen wir, ist anders, und es ist wichtig, den zu finden, der am besten zu uns passt, der uns am meisten repräsentiert, der fähig ist, uns mehr Kraft zu schenken, oder auch einfach mehr Unbeschwertheit. Viel Spaß beim Lesen!

Unsere Reise geht weiter mit der Entdeckung des kostbarsten Steins und des härtesten Materials der Welt: dem Diamant. Sein Name kommt von dem griechischen Wort adamas, was “unbesiegbar” bedeutet; die Tradition verknüpft ihn mit dem Bild der Venus, Symbol der Tugend und Ehrlichkeit. Seit jeher ist er ein Symbol für Stärke, Mut und Unverwundbarkeit, und daher wird er auch mit dem Symbol des Feuers in Verbindung gebracht. Auf psychischer Ebene verleiht er viel Klarheit und lehrt, selbstbewusster zu sein, was es ermöglicht, den Schwierigkeiten des Lebens mit mehr Gelassenheit zu begegnen, mit eventuellen Loslösungen von Mustern. Es ist ein Stein der hilft, grundlose Ängste fern zu halten, wie die, die uns nicht betreffen, jene Ereignisse, die nicht Teil unseres Lebens sind, und er trägt dazu bei, ein klares Verständnis der eigenen Lebenssituation zu entwickeln.  Der Diamant ist in der Lage, Freude, Licht und Leichtigkeit freizusetzen, dabei die negativen Elemente zu beseitigen und die Befreiung der Seele durch die Erfüllung des Karma zu begünstigen. Seit Jahrhunderten gilt der Diamant in Indien als Meditationsstein der weisen und geistig reinen Personen, ein Führer, der zur Förderung des rationalen Denkens führt, und es ermöglicht, die Verbindungen zwischen den unterschiedlichsten Dingen wahrzunehmen. Als ein unvergänglicher Stein von enormem Wert ist der Diamant in den meisten Nanis Kreationen zu finden: in herrlichen Pavés, wie im Falle dieses Elite Ringes, in den Verschlüssen vieler Halsketten, wie die ikonische Ivy oder die essenzielle Soffio, oder auch in den funkelnden Stäben, welche unsere handgravierten Boules verbinden, wie bei diesen Ohrringen oder diesem Anhänger. Zusammen mit dem 18kt Gold ist der Diamant fähig, einzigartige Schmuckstücke von zeitlosem Charme zum Leben zu erwecken, auf die ihr nicht mehr verzichten können werdet.
 
Der rote Stein schlechthin, der erste, den jeder von klein auf zu erkennen lernt, kann kein anderer sein als der Rubin. Ein Symbol für Noblesse und Spender von Tugend, wird er aus dem Element Feuer geboren, seit jeher bekannt als der Stein der Stärke, des Mutes, und der Leidenschaft. Der Rubin ist ein Aphrodisiakum und ermöglicht es, alle Formen der Liebe zu erleben: er stärkt die Paarbeziehung, ermutigt die gegenseitige Verpflichtung, hält die Leidenschaft unter Liebenden am Leben, und ist hervorragend geeignet, die Empfängniswahrscheinlichkeiten zu erhöhen. Dieser Stein ist auch bei Liebesenttäuschungen nützlich, welche oft zu Misstrauen davor führen, neue Erfahrungen zu machen, die an dieses wunderbare Gefühl gebunden sind. Der Rubin trägt dazu bei, Wut zu verdrängen und weiter zu gehen, und in eine positive Zukunft zu blicken. Aus mentaler Sicht macht der Rubin aktiv, dynamisch und leidenschaftlich, er drängt einen aus der Höhle der Apathie, Passivität und Schüchternheit. Er fördert das Gedächtnis, die Intuition, und die Konzentration auf konkrete Ziele. Auf physischer Ebene hingegen stimuliert er die Energie, wirkt sich auf Empathie Mängel aus, und auf Probleme, die mit dem Blut zu tun haben. Den Legenden nach handelt es sich außerdem um ein Schutzamulett, das vor einer drohenden Gefahr oder Krankheit warnt, indem es seine Farbe verändert. Der Rubin ist der Stein, den wir für einige unserer ikonischsten Schmuckstücke ausgewählt haben, wie den herrlichen Ring oder die Ohrringe der Kollektion “Dancing in the Rain REVERSE.
 

Der Amethyst ist ein Kristall mit typisch violetter Färbung, seit der Antike ist er ein Symbol für Macht. Es handelt sich um einen Stein, der innere Ruhe, geistige Klarheit und Intuitionen fördert, die ihn an das Element Wasser binden. Es geht um die Sphäre der Emotionen und der Weiblichkeit: Liebe, Helung, Harmonie, Mitgefühl, Frieden und Träume. Seine entspannende Wirkung wirkt sich auch auf den Körper aus, denn er ist fähig, Muskelverspannungen zu lindern, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen aufgrund von Stress, Beklemmung und Unruhe, und Schmerzen, die mit Angstzuständen verbunden sind. Der Amthyst ist der ideale Stein für jene, die einen ruhigen und nüchternen Lebensstil bevorzugen, für diejenigen, die nicht dazu neigen, sich zu übernehmen, und die nicht gerne ausschweifen, um nichts zu riskieren. Der Begriff leitet sich tatsächlich von Amethystos ab und bedeutet ‘der, der sich nicht betrinkt’. Wegen seiner Schönheit und Intensität haben wir diesen Stein für die farbenfrohe Kollektion Ipanema ausgewählt, die der Freude und Lebendigkeit gewidmet ist. Entdeckt sie einzeln oder kombiniert mit anderen wunderschönen Steinen.

Ein weiterer Protagonist der Ipanema Juwelen ist der Rutilquarz, in gelber und grauer Version. Dieser Stein wird so genannt, das sich in seinem Inneren die Rutil Kristalle befinden, das Titandioxid. Wenn er der Sonne ausgesetzt ist, reflektieren seine Maserungen wunderschöne Farben, nicht umsonst nennt man ihn auch “Haarkrone der Venus”. Dieser Stein stimuliert positive Gedanken, öffnet den Geist, entwickelt Ansichten, die helfen, sich nicht von äußeren Ereignissen beeinflussen zu lassen, und sich vor negativen Personen zu schützen, indem er Stärke, Ausgeglichenheit, Schutz und Energie schenkt, und hilft, das Glück wieder zu finden. Der Rutilquarz bekämpft Verlust und Einsamkeit, hilft demjenigen, der wenig Selbstwertgefühl hat oder die eigene persönliche Macht missbraucht. Auf körperlicher Ebene trägt dieser Stein dazu bei, dem Körper folgende Vorteile zu bringen: den Kampf gegen Essstörungen und gegen Depression, er unterstützt den Zustand guter Gesundheit und Harmonie. Er ermöglicht die Aufnahme einiger Nährstoffe, unterstützt das Gewebewachstum und stärkt das Immunsystem. Zusammenfassend ist es ein Stein, der den Personen dringend empfohlen wird, die unter verschiedensten Umständen eine Abwehr haben möchten. Entdeckt alle Schmuckstücke der Kollektion “Ipanema” von Nanis, und das wunderschöne Zusammenspiel zwischen Rutilquarz, 18kt Gold und Brillanten!
 
Wir sind an der letzten Etappe unserer Reise angekommen, die wir mit dem Australischen Opal abschließen möchten, einem Stein, der die Kraft aller Elemente enthält: die Energie des Feuers, die Fruchtbarkeit der Erde, die Empfindsamkeit des Wassers und die Kreativität der Luft. Opal bedeutet ‘kostbarer Stein’, man sagt übrigens, dass seine Eigenschaften die beste Wahl bei den wichtigsten Entscheidungen unterstützen, dank der positiven Schwingungen, die von der Lebensfreude und dem Anreiz zur Veränderung ausgehen. Dieser Stein kann in Phasen großer geistiger Anstrengung, wie beim Studium oder bei wichtigen Projekten bei der Arbeit, eine Quelle der Unterstützung sein, denn er fördert Weisheit und Bewusstsein. Der Opal macht fröhlich, unbeschwert und spontan. Er hilft, negative Gefühle wie Neid, Geiz und die Angst vor positiven Gefühlen umzuwandeln, und trägt dazu bei, die Starrheit geistiger Muster zu durchbrechen. Dank seiner schimmernden Einschlüsse ist der Opal für seine Spiele mit der Lichtbrechung (der Opaleszenz) bekannt. Er hat einen ganz allgemeinen wohltuenden Effekt auf die Gesundheit, im Speziellen konzentriert er sich auf die Gelenke, hilft dem Herz regelmäßig zu schlagen, lindert Störungen im Verdauungssystem, und gleicht das Nervensystem wieder aus. Entdeckt hier die vollständige Kollektion (Ring, Armband, Halskette und Ohrringe), die mit diesem atemberaubenden Stein gefertigt wurde!
 
Haben euch diese Geschichten neugierig gemacht? Dann müsst ihr jetzt nur noch den Stein ermitteln, der am besten zu euch passt, das Schmuckstück eurer Wahl tragen, und euch von seiner Energie und seinen positiven Schwingungen überwältigen lassen!